Lethargo strikes again

Home  /  Thailand-Kambodscha-Vietnam  /  Lethargo strikes again

Lethargo strikes again

20
Mrz,2018

0

1

Es ist schon wieder passiert. Der Teil der geneigten Leserschaft, welcher diesen Blog schon seit Jahren verfolgt, kennt ihn. Wie schon in den Vorjahren, gleichsam aus der Büchse der Pandora entkrochen, ist er heute wieder erschienen. Der große Lethargo, das verschlagene Wesen aus Valiumkarbonat, zaubert wieder und hat uns heute ab den Mittagsstunden fest in seinen Klauen gehalten. Mir hat er sämtliche Säfte entzogen so daß auch geistige Ergüsse gänzlich unmöglich waren. Zwischenzeitliche Versuche sich ihm zu widersetzen waren schon im Ansatz zum Scheitern verurteilt. So waren leider keine neuen Blogeinträge möglich, nicht über das kaum gedeihliche Dasein als Fußgänger in SAIGON, nicht über die rollende Legebatterie gen Can Tho und auch nicht eine kurze Kulturgeschichte über die Moskitos Kambodschas.

Der große Lethargo ist ein mächtiger Gegner. Über 35 Grad Außentemperatur entfaltet er seine ganze Wirkung. Ich hoffe die Säfte fließen wieder. Nächstes Jahr werde ich wohl über eine Lethargoprophylaxe nachdenken müssen. 🤔

Über den Autor

Heiko
Das Hirn

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.